Beginn

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Aktuelles

 

Paetrigson

 

Seit über 15 Jahren an den Decks, bereits auf unzähligen Partys aufgelegt und sie auch teilweise selbst veranstaltet. Nach 7 Jahren in Würzburg ist er nun wieder zurück in seiner Heimat Stuttgart!
Neben eigenen Produktionen könnt ihr euch auf groovigen House und Tech-House bis hin zu Techno freuen.
Ganz nach seinem Motto »one world, one language: music« lasst uns zusammen die Hüften schwingen!
Let’s rave!

 

 

 

Marius Lehnert

 

Die Liebe zur Musik und zum Vinyl waren nicht nur ausschlaggebende Faktoren dafür, dass Marius Lehnert sich als DJ etablieren konnte, sondern sind auch heute noch die Grundlagen.
Im Laufe der Jahre festigte sich mehr und mehr sein typischer Style, der – ob als Support für einen der ganz großen Acts der Szene oder selbst als Headliner – stets melodisch-groovend und niemals ohne Seele ist. Dabei reichen seine Facetten von Deep House und Tech House bis hin zu technoideren Klängen.
Seit Anfang des Jahres 2008 ist Marius Member des Discotronic Collectives, unter dessen Namen auch die monatliche Veranstaltungsreihe Discotronic Night im Club Kowalski gehostet wird. Durch diese Events, die 2017 bereits ihr zehnjähriges Jubiläum feierten, konnte Marius Lehnert sein Profil weiter schärfen sowie internationale und befreundete DJs und Liveacts nach Stuttgart holen.

Bretterjohan

 

Bretterjohanofficial steht für Acid, Dark und Hardtechno.
Der einheimische DJ sorgt für ordentlich Druck auf jedem Rave und in jedem Club. Ob im ToY oder Open Air, für tiefe Bunkersounds ist er im Ländle bekannt. Der Bretterjohan schreckt vor keinem Rave zurück.
Bretterjohan, der Name ist Programm.

 

 

Adi Dassler

 

Adi Dassler, fest verankert in Stuttgart und schon lange Bestandteil jedes Raverherzens im Ländle, ist er der Garant für mächtig viel Bewegung auf dem Dancefloor. Regelmäßig bespielt er die besten Clubs wie das „Kowalski“, den „Lehmann Club“ in Stuttgart oder das Douala in Ravensburg.
Er ist immer am Puls der Zeit oder sogar visionär. Ergebnis ist eine energetische Verbindung mit einer Trefferquote von 110%, wenn es um tobende Ravecrowds und elektronische Abrisse geht.

 

 

 

“Ditzingen represent“

 

Mit yungoetti dürfen wir einen der Lokalen DJ‘s auf unserem Festival begrüßen. Feiern und Techno spielen in seinem Leben bekanntlich keine kleine Rolle.
House, Acid-Techno oder Hard-Techno, hat der Aperol-Don in seinem Repertoire

 

 

 

 

Mijk van Dijk

 

So kühn wie eh und je steht die Techno-Musik im Zentrum von Mijk van Dijks musikalischem Universum, dem Ort, den er seinen „microglobe“ nennt. Während seiner nunmehr 29-jährigen Karriere allein in der elektronischen Musik hat Mijk mit und für eine Vielzahl von Künstlern produziert. Mijk ist weltweit auf Tournee und hat eine besonders starke Bindung zu den Fans in Japan entwickelt. Als geübter Musiker hat Mijk van Dijk vor Zehntausenden von Zuschauern live gespielt und mit Musikern verschiedener Disziplinen und Genres gejammt. Mijk van Dijk wurde bereits in den frühen 90er Jahren von Deutschlands führender Techno-Magazin Frontpage als Multi-Mijk bezeichnet. Das gilt heute mehr denn je.

 

 

Die Nachhaltigkeit auf unserem Festival

 

Nachhaltigkeit ist für uns ein wichtiges Thema. Deswegen bemühen wir uns auch unsere Tanzwiese so nachhaltig wie möglich zu gestalten.
Ein Festival braucht viel Energie. Der Strom, der durch unser Equipment fließt, ist 100% Ökostrom. Eure Energiequelle wird auf biologisch abbaubarem Geschirr serviert. Die Getränke kommen in Mehrwegbechern mit Pfand.
Auch wird so wassersparend wie möglich gearbeitet und Müll fachgerecht entsorgt. Ebenfalls wird unser Festival-Merchandise fair und nachhaltig produziert.

 

 

 

News

 

Endlich ist es soweit – das Tanzwiese Festival öffnet seine Tore! Am Samstag, den 18. Juli 2020 feiern wir mit Euch bis in die Nacht unsere Festivalpremiere in Schöckingen. Ein Elektro-Festival samt großartigem DJ Line-Up wartet auf Euch! Acht fantastische Acts werden Euch und die Wiese zum Tanzen bringen und dieses nachhaltige Festival unvergessen machen. Seid also bei unserer allerersten Tanzwiese dabei!
Der Vorverkauf startet am Sonntag, den 16.02.2020 über diese Website. Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Acts

Mijk van Dijk

yungoetti

Adi Dassler

Bretterjohan

Marius Lehnert

Paetrigson

???

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

???

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

???

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Tickets

Basic

Das Basicticket beinhaltet nur den Eintritt auf das Festival

20,€

Abendkasse

Begrenzte Anzahl an Tickets an der Abendkasse erhältlich mit einem Aufschlag von 5,-€

25,€

Special

Im Special gibt es zusätzlich zum Ticket ein Tanzwiesen T-Shirt

35.-€

Timetable

Tanzwiese
12.00
Paetrigson
12.00
13.00
13.00
???
13.00
14.30

???
14.30
16.00
14.00
15.00
16.00
Bretterjohan
16.00
17.30

yungoetti
17.30
19.00
17.00
18.00
19.00
Marius Lehnert
19.00
20.30

???
20.30
22.00
20.00
21.00
22.00
Adi Dassler
22.00
23.30

Mijk van Dijk
23.30
01.00
23.00

Tanzwiese

Tanzwiese
12.00
Paetrigson
12.00
13.00

Tanzwiese

Tanzwiese
13.00
???
13.00
14.30
14.00

Tanzwiese

Tanzwiese
14.00
???
14.30
16.00
15.00

Tanzwiese

Tanzwiese
20.00
???
20.30
22.00
21.00

Tanzwiese

Tanzwiese
22.00
Adi Dassler
22.00
23.30
23.00

Tanzwiese

Tanzwiese
16.00
Bretterjohan
16.00
17.30
17.00

Tanzwiese

Tanzwiese
19.00
Marius Lehnert
19.00
20.30
20.00

Tanzwiese

Tanzwiese

Tanzwiese

Tanzwiese
17.00
yungoetti
17.30
19.00
18.00

Tanzwiese

No events available!

Lageplan

coming soon

FAQ

Wo gib es Karten? Und gibt es eine Abendkasse?

Online Tickets könnt ihr auf dieser Seite unter der Rubrik „Tickets“ finden. Ihr werdet zu unserem Partner „love your artist“ für die Abwicklung weitergeleitet. Natürlich könnt ihr euch dort auch euer Hardticket per Post nach Hause bestellen. Weitere Tickets können solange der Vorrat reicht ab März in unseren Vorverkaufsstellen Bäckerei Diefenbach (Filiale Schöckingen) und MK Strohgäu Bürofachgeschäft in Ditzingen erworben werden. Sollten am Festivaltag noch Karten zur Verfügung stehen, wird es eine Abendkasse geben.

Sind mitgebrachte Speisen und Getränke erlaubt?

Leider ist es nicht gestattet, dass ihr Getränke und Speisen selbst mit auf das Festivalgelände nehmt, daher bitten wir um Verständnis, dass diese bei der Einlasskontrolle abgenommen werden müssen. Es ist eine große Auswahl an Speisen (auch vegetarische Optionen) und Getränken (alkoholisch und anti-alkoholisch) vor Ort käuflich zu erwerben.

Ab wie viel Jahren ist die Teilnahme des Festivals erlaubt?

Die Teilnahme des Festivals ist ausschließlich für Personen über 18 Jahren gestattet. Eine Erziehungsbeauftragung (Muttizettel) für unter 18-jährige wird nicht
akzeptiert. Der Veranstalter ist dazu verpflichtet Personen unter 18 Jahren (auch mit bereits zuvor erworbenem Ticket) das Betreten des Festivalgeländes zu untersagen.

Sind Bild, Ton und Videoaufnahmen gestattet?

Nicht kommerzielle Filmaufnahmen für den privaten Gebrauch sind gestattet.

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Das Festival findet bei jedem Wetter statt und wird bei akuter Gefährdung, orientiert an Katastrophenwetter-Richtlinien, evakuiert. Falls das Festival aufgrund von höherer Gewalt abgesagt werden muss, wird eine Rückerstattung des Ticketpreis im Nachgang geprüft.

Wie komme ich zum Festival?

Da wir ein nachhaltiges Festival veranstalten, bitten wir alle Gäste ausschließlich mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Das Festival Gelände ist mit den Buslinien 623/620, Haltestelle Schöckingen „Silcherstraße“, in 15 min. vom Bahnhof Ditzingen (S6 in Richtung Weil der Stadt vom Hbf Stuttgart) und danach in 5 min. Fußweg einfach und barrierefrei zu erreichen.
Ab 22 Uhr bieten wir im 30 min. Takt einen Shuttleservice von der Haltestelle „Silcherstraße“ zum Bahnhof in Stuttgart-Weilimdorf an. Einer unserer wenigen Parkplätze kann für eine Parkpauschale von 5 € vor Ort am Veranstaltungstag erworben werden. Eine Reservierung ist nicht möglich. Hier gilt das „First come – first serve“ Prinzip. Die beiden Parkplätze befinden sich etwa 10 min. fußläufig vom Gelände. Das private Parkplatzgelände ist nach dem Ende des Festivals unverzüglich zu verlassen.

Woran erkennt man Helfer?

Helfer sind mit farblich gekennzeichneten T–Shirts auf dem Gelände unterwegs.

Wie sieht es mit Santitäranlagen aus?

Mehrere Sanitäranlagen mit fließendem Wasser werden vor Ort sein.

Darf ich mein Tier mitnehmen?

Die Mitnahme von Tieren ist nicht gestattet!

Kann ich auf dem Festival gelände übernachten oder Campen?

Nein, leider gibt es keine Camping- oder Übernachtungsmöglichkeit auf oder neben dem Festivalgelände. Wildcampen auf dem Festivalgelände und in der unmittelbaren Umgebung ist nicht erlaubt.

Kann ich beim Festival mithelfen?

Super gerne! Wir freuen uns über jede helfende Hand! Bitte melde dich unter folgender E-Mail Adresse: tanzwiese.festival@gmail.com bei Max Dobrenz. Bitte schreibe gleich in die Mail wo du dir vorstellen kannst zu helfen, bzw. wo und ob du bereits Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt hast.

Weiteres kurz Notiert

Bitte respektiert und hört auf unsere Security und Helfer.
Wir übernehmen keine Haftung für Personen- oder Sachschäden jeglicher Art.
Bitte beachtet unsere Hausordnung, geht nicht in die unerlaubten Bereiche oder klettert auf Absperrgitter, sonst müsst ihr das Festivalgelände verlassen.
Wir werden unsere Festivalbesucher_innen vor pöbelnden, alkoholisierten Gästen schützen. Wer andere Gäste belästigt oder bedroht, muss das Festivalgelände verlassen. Stark angetrunkenen Gästen wird der Eintritt auf das Festivalgelände vom Sicherheitspersonal verwehrt.
Wir behalten uns vor Personen, welche gegen unsere Hausregeln verstoßen oder den reibungslosen Ablauf des Festivals behindern, ohne Entschädigung vom Festival auszuschließen und des Geländes zu verweisen.
Bitte lasst unseren Projekt- und Programmpartnern ihr Material (z.B. Banner, Schilder) und den Bands ihr Equipment.
Entsorgt euren Müll und eure Zigaretten bitte in den dafür vorgesehenen Behältern, damit wir den Müll auch fachgerecht entsorgen können

Noch irgendwelche Fragen?

Dann schreibe uns einfach an. Email: tanzwiese.festival@gmail.com  | Facebook: Tanzwiese Festival | Instagramm: tanzwiese_festival

Wir veranstalten das Festival!

Das Tanzwiese Festival ist eine Initiative des Jugend- und Freizeitclubs Schöckingen e. V.. Herzlichen Dank an den Ortsvorsteher unseres Dorfes, der den Start zu diesem Festival ermöglicht hat. Ein weiteres Dankeschön geht an alle Bürger-/innen des Dorfes Schöckingen und alle Personen, die an dem Zustandekommen des Festivals so fleißig mitgewirkt haben. Außerdem möchten wir uns besonders bei unseren Sponsoren für ihre großzügige Unterstützung bedanken.

Tanzwiese Festival 2020